Letzte Aktualisierung : Donnerstag 13.30 Uhr | Nächste Aktualisierung: Donnerstag gegen 20.30 Uhr

Der Emmericher Pegel steigt wieder, aktuell steht er bei 5.42 m.

Bis Morgen Abend dürfte die 6 m Marke überschritten werden, danach deutet sich nur noch ein leichter Anstieg auf 6,20 bis 6,40 m am Samstag an.

 

 

HEUTE

Am Nachmittag sind mehr Wolken unterwegs als am Vormittag, die Sonne hat es zeitweise schwer.

Schauer sind aber nicht zu erwarten.

Bei einem kalten Südwestwind steigen die Temperaturen am Nachmittag auf 6 oder 7 Grad an.

In der kommenden Nacht ist es wechselnd bewölkt und weiterhin trocken.

Die Temperaturen sinken bis zum Morgen auf 3 bis 1 Grad ab, bei längerem Aufklaren muß mit Bodenfrost, Reifansatz auf Straßen, sowie vereisten Autoscheiben gerechnet werden.

 

sym 008

MORGEN

Der Freitag zeigt sich bei einem freundlichen Wechsel von Sonne und Wolken überall trocken.

Die Temperaturen liegen zwischen 1 und 3 Grad am Morgen mit Bodenfrost und 5 bis 7 Grad am Nachmittag.

Es weht ein schwacher bis mäßiger Südwind.

 

sym 008

 

 

PROGNOSE

Auch der Samstag startet überall trocken, in der zweiten Tageshälfte zieht voraussichtlich neuer leichter Regen auf.

Dazu frischt der Südostwind böig auf, die Temperaturen steigen bis 7 oder 8 Grad an.

Sonntag nass-kalt mit Regen bei Temperaturen um 5 Grad.

sym 011

 

 

Technik Center Alpen

Strauch Janssen